Wetter



Damit haben wir nicht gerechnet ...

... vielen Dank für euer Vertrauen !

 

 

Am 11.12.16 bildete sich in den frühen Morgenstunden bereits eine lange Menschenschlange vor dem CMH. Es fanden wieder die Anmeldungen für " Rhade rocks Ameland statt ".

Mit so einem Ansturm hatten auch wir nicht gerechnet. 84 Kinder können wir mit auf die Insel nehmen und ca. 130 wollten mitfahren. Es ist schön zu erfahren, dass wir offensichtlich gute Arbeit leisten und wir uns deshalb großer Beliebtheit erfreuen. Andererseits tut es uns um jedes Kind leid, welches wir leider nicht mitnehmen können.

Aber wir haben halt nur 84 Plätze, da können sich einige Eltern noch so aufregen. Diesen Eltern sei an dieser Stelle nochmals gesagt, dass das gesamte Team ehrenamtlich arbeitet und sich nicht rechtfertigen muss, warum die Anmelderegeln so sind und nicht anders. Diese sind nämlich mit dem Träger erarbeitet worden.

So, und jetzt zu den Veränderungen in unserem Team für 2017 :

Unser langjähriger Betreuer Nils muss 2017 leider zunächst ein Jahr pausieren, da er eine Ausbildung beginnt. Aber dafür haben wir schon Ersatz gefunden, Matthias Hampel wird unsere männlichen Betreuer wieder komplett machen.

Bei den Betreuerinnen sind im nächsten Jahr Lisa Arentz , Luisa Stappert und Isabell Heinrichs nicht mehr dabei.

Lina Markfort wird 2017 wieder ins Team zurückkehren, nachdem sie 2016 ausbildungstechnisch ein Jahr aussetzten musste.

Zwei weitere Betreuerinnen suchen wir gerade noch auf Hochtouren. Also wer Interesse hat oder jemanden kennt der Interesse hat , möge sich bitte an die Lagerleitung oder das Rhader Pfarrbüro wenden.

Und zuletzt müssen wir euch leider mitteilen, dass unsere beliebte Kochfrau Michaela Hölting, auch bekannt als ATA Girl , im nächsten Jahr nicht mehr dabei ist. Das wird nicht nur die Kinder traurig machen, sondern besonders auch die Betreuer und Betreuerinnen, denn Michaela konnte keinem einen Wunsch abschlagen, so dass sie stets noch schnell etwas durchgewaschen hat oder mal eben ein Teil gebügelt hat. 

Wer bei der Anmeldung genau aufgepasst hat , wird bemerkt haben, dass das Küchen Team wieder komplett ist. Martina Hülsken hat uns dort schon unterstützt und wird im nächsten Jahr mit auf die Insel fahren.

Wir bedanken uns bei den ausscheidenden Teamern ganz ganz herzlich für eure geleistete, ehrenamtliche Arbeit der vergangenen Jahre. Es war toll mit euch.

DANKE DANKE DANKE !

Unter Ameland 2017 findet ihr schon die Steckbriefe der Teamer. Schaut mal rein !

Das Amelandteam 2017