Wetter



Aktuelles 2012 1.Woche

Freitag, 03.08.2012   23:50 Uhr

Der DVD Abend war gelungen. Die besten Plätze wurden fast 1h vor Beginn  vergeben.

Halbzeitfazit: Extrem wenig Heimweh im diesen Jahr. Nur kleine Blessuren bisher. Zwei Malteserbesuche waren bisher nötig. Sowie ein Arztbesuch (Bibi Rücken). Die Küche braucht morgen den freien Tag zum regenerieren. Die Betreuer geben alles und halten aber noch problemlos durch.

Mein persönliches Fazit: Unsere straffe Organisation sorgt für mein bisher schönstes Jahr.

Morgen haben alle bis auf die Betreuer frei. Dadurch wird es vermutlich weniger Berichte und Fotos geben. Wie immer werden die Betreuer dann Spaghetti Bolognese vorbereiten. Morgens ist Olympia auf Ameland und am Nachmittag werden die Trapkars ausgeliehen. Zur Zeit haben wir mal wieder unseren typischen nächtlichen Regen.

 

Freitag, 03.08.2012   15:10 Uhr

Zu Mittag gab es Hackbraten, Pürre, Reste von gestern und Pfirsiche. Der Spülspaß (zufälligerweise waren ein paar Schalker dabei) war etwas zu übermütig. Der Übermut musste mit reichlich Wasser gekühlt werden. Heute haben wir schon Bergfest. Zur Feier des Tages hat uns (da waren wir noch nie) Finanzminister Bibi den Eintritt für das jährliche Roggenfest in Nes spendiert. Das heißt alle entern beim schönsten Sonnenschein bis 18:30 Uhr die Stadt. Die Schnitzeljagd ist nicht durchgeführt worden. Nach dem Abendessen können alle über 13 mit einigen Betreuern noch einmal zum Fest. Der Rest kann bei Popcorn den DVD-Abend genießen.

 

Freitag, 03.08.2012   11:22 Uhr

Da die Wetterlage wegen der benötigten Vorbereitungszeit nicht genau einzuschätzen war, ist kurzfristig auf Regenprogramm umgestellt worden. Deshalb toben alle nun beim Chaosspiel durch das Lager. Die Sonne ist aber mittlerweile auch schon immer wieder mal da. Wenn die Kinder schnell sind, gibt es die Schnitzeljagd als Zugabe.

 

Freitag, 03.08.2012   08:45 Uhr

Aktuell Nieselregen aber das macht nichts, denn wir haben ja bisher einen Vertrag mit dem Wettergott. Immer auf dem Punkt scheint die Sonne.  Heute morgen nach den Späßen ist die Schnitzeljagd geplant.

 

Donnerstag, 02.08.2012   23:59 Uhr

Die Fotos von heute sind bereits online.

 

Donnerstag, 02.08.2012   23:03 Uhr

Der Königsball hat ein Ende. Alle sind im Bett.

 

Donnerstag, 02.08.2012   20:00 Uhr

Das königliche Buffet ist bereits von unseren Wanderheuschrecken geplündert worden. Auch die Tanzstunde hat der Thron schon hinter sich gebracht.

 

Donnerstag, 02.08.2012   17:08 Uhr

Der Vogel hat (mit 38 min Verspätung) aufgegeben. König 2012 ist Heiner Tinnefeld. Zur Königin hat er Lisa Arentz gewählt. Das küssen haben sie schon hinter sich. Die Ehrendamen sind Leoni Pleger und Louisa Stappert und die Ehrenherren sind Kjell Nolten und Jonah Notthoff. Gleich steigt die Parade.

 

Donnerstag, 02.08.2012   14:39 Uhr

Das Wetter sagt, dass wir unser Schützenfest in Rhade feiern werden. Die Spannung steigt langsam. Sven und Jojo haben die neue Kanone und den Vogel schon aufgebaut. Somit haben diesmal auch die kleinen eine Chance König zu werden.

 

Donnerstag, 02.08.2012   10:56 Uhr

Heute Morgen ist der Eiltransport aus Rhade mit der 1. Fähre eingetroffen. Drei Betreuer vom letzten Jahr (Lino, Jonas und Henne) haben von unserem Soda Streamer Problem gehört und haben sich selbstlos für den Transport angeboten. Das gab ein großes Hallo als sie überraschend eintrafen. Vielen Dank an Familie Stumm für die Schenkung ihres Gerätes.  Familie Mechlinski konnte uns zwei Geräte leihweise zur Verfügung stellen.  Ich werde versuchen diese nicht auch noch zu zerlegen.

 

Donnerstag, 02.08.2012   07:53 Uhr

Heute Nacht der gewohnte Regen. Mal sehen, ob es sich auch wieder wie gewohnt aufklart. Denn wir wollen heute das Rhader Schützenfest auf Ameland feiern. Wenn nicht macht das aber auch nichts. Dann feiern wir eben das Lembecker Schützenfest im Regen. Dustin hat die Schützen schon mit der entsprechenden Musik geweckt. Seitdem dudelt die CD.

 

Donnerstag, 01.08.2012   02:42 Uhr

Vielen Dank für die Soda Streamer. Hat ja prima geklappt. Nun steht nur noch der Transport an. Die Bilder von Mittwoch sind online.

 

Mittwoch, 01.08.2012   21:50 Uhr

Da die Betreuer wieder alles gegeben haben, beginnt Mr. und Mrs. Ameland ca. 30 min zu spät. Musik: Sven, Licht: Dustin, Mikrofon: Rika und Julia.

 Live: 20:28 Rika legt los, 20:30 Die Jury wird vorgestellt: Sven H., Lea und Daniel 20:41 Die Vorstellungsrunde der 14 Kandidaten ist gelaufen.20:42 Erste Abstimmung 20:47 Die Jury wertet aus 20:50 Live Act von Lea, Jolina, Annika und Muriel und alle steigen ein 20:54 Die ersten 4 Anwärter sind ausgeschieden 20:55 Die zweite Runde (eine Spielrunde) beginnt 21:17 Das dritte Pärchen von fünf kämpft mit Wäscheklammern 21:19 Zwischenfazit der Jury 21:24 Die Jury berät welche 4 Kandidaten als nächstes die Bühne verlassen müssen. Barbie Girl überbrückt die Zeit. 21:31 Eine Vorentscheidung ist gefallen. Nun sind noch 6 Kandidaten übrig. 21:33 Die Finalrunde beginnt 21:38  Nun werden die Stimmzettel herumgereicht. 21:43 Die Jury zählt und die Spannung steigt. Zur Überbrückung allgemeines gehopse (tanzen) auf der Bühne. 21:50 Charice de Groot und Daniel Bahde haben gewonnen.

 

Mittwoch, 01.08.2012   19:16 Uhr

Ein wunderschöner Inseltag neigt sich dem Ende zu. 30% waren zum Strand und 70% am ABS. Nach dem Abendessen wird schon Mr. und Mrs. Ameland gewählt.

 

Mittwoch, 01.08.2012   13:30 Uhr

Für alle die keine Lasagne wollten gab es Reste von gestern mit Brot. Nach den Arbeitsspäßen gibt es 2 Gruppen mit freier Auswahl. Entweder ABS oder Strand.

 

Mittwoch, 01.08.2012   11:16 Uhr

Heute mal wieder Großkampftag (Korrektur: Hielt sich in Grenzen durch straffe Organisation) in der Küche, da es heute Lasagne geben wird. Zum Abendbrot will die Küche die Kinder mit selbst gemachter Pizza überraschen. Michael hat wie auch im letzten Jahr mal wieder Rücken bekommen. Auf geht’s zu den Maltesern. Ob er will oder nicht.

 

Mittwoch, 01.08.2012   09:16 Uhr

Heute Nacht hatten wir fast nur Komaschläfer. Der letzte Tag scheint wohl zu anstrengend gewesen zu sein. Deshalb wird heute ein Langschläferfrühstück bis 10:00 angeboten. Danach endlich der erste Dorfgang mit Einkaufsmöglichkeit. Die Fähre mit Chips und Cola ist schon eingetroffen. Jumbo stellt zusätzliches Personal. In den letzten zwei Tagen sind die roten T-Shirt schon einmal für den 1. Waschgang eingesammelt worden. Sie sollen auf dem geplanten Gruppenfoto natürlich schön aussehen.

 

Mittwoch, 01.08.2012   01:11 Uhr

Leider haben wir dieses Jahr kein Glück mit den Soda-Streamern. Von unseren 3 Geräten sind leider schon 2 verreckt und der 3. pfeift schon aus dem letzten Loch. Da es ungewiss ist ob er durchhält hiermit der dringende Aufruf: Wer ein Gerät übrig hat möge dieses bitte schnellstmöglich im Pfarrbüro abgeben. Die Fotos vom Dienstag sind bereits online.

 

Dienstag, 31.07.2012   22:25 Uhr

Nach dem gelungenen Märchenabend gab es als Zugabe Disko von Sven und Dustin. Michael hat zusätzlich zum ersten mal die  Feuerschale rausgeholt. Jolina holte sofort ihre Gitarre und scharte die Meute um sich. Deshalb wurde spontan der Zapfenstreich verschoben.

 

Dienstag, 31.07.2012   19:59 Uhr

Die Vorbereitungen für die Abendshow sind abgeschlossen. Das wird ganz bestimmt toll. Alle Gruppen sind sehr kreativ tätig geworden. Morgen wird es schönes Wetter geben, da die zusätzlich zum Brot gereichte Tomatensuppe und der Griesbrei restlos vertilgt worden sind. Heute hat es die ersten Anrufe gegeben!!!  Mit dem Münztelefon kommen die Kinder anscheinend nicht so gut klar. Mehrmals wäre das Geld ohne Verbindung geschluckt worden. Leider schmeißen die Kinder, auch entgegen der Erklärung, auch schon mal schnell sofort einen Euro rein. Und der würde dann gefressen werden. Jedes mal wenn wir testen ist aber alles o.k. Die Betreuer werden verstärkt unterstützend tätig werden.

 

Dienstag, 31.07.2012   14:20 Uhr

Dummerweise geht nun auch noch die zweite Zahnspange verloren. Man ist sich aber sicher, dass sie aber ganz bestimmt in der Küche abgegeben worden ist. Komisch warum wurde sie dann, unter dem Bett zwischen den sasndigen Schuhen, nach großer Suchaktion wieder gefunden? Das aktuelle Bild von 14:20 Uhr zeigt die Gewinnergruppe vom Märchenspiel. Zu Mittag gab es heute Kartoffeln, Bratwurst, Gurken und Quark. Heute Nachmittag laufen die Proben für den Theaterabend.

 

Dienstag, 31.07.2012   09:36 Uhr

Gerade große Aufregung im Lager. Eine Zahnspange ist verloren gegangen. Kurz bevor die Mülltonne umgegraben werden musste ist sie im eigenen Rucksack plötzlich wieder aufgetaucht. Gleich findet (erstmals bei uns im Lager) die Lagerleiterkonferenz statt. Das Pastoralteam ist bereits eingetroffen.

 

Dienstag, 31.07.2012   08:39 Uhr

Wetter sieht gut aus. Heute ist Märchentag. Die Küche freut sich schon auf das Kartoffeln schälen.

 

Dienstag, 31.07.2012   02:09 Uhr

Die Montagfotos sind online. Laut Umfrage hat gestern keiner die Möglichkeit zum telefonieren genutzt.

 

Montag, 30.07.2012   17:29 Uhr

Der Wettergott hat uns mal wieder geküsst. Bei schönem Wetter konnte die eklige aber überaus beliebte Betreuertaufe stattfinden. Erst gab es für alle Aufgaben zu erledigen. Dabei gab es den meisten Spaß beim Schlammcatchen von Annika und Lea. Beide haben alles gegeben. Danach wurde getauft. Alle Essensreste sind nun weg, die Nordsee hat weniger Wasser und die Dünen haben an Höhe verloren. Karolins Qualle wurde im letzten Moment hinter ihrem Rücken durch Wackelpeter ersetzt. Nach dem Abendessen steht „Mein Betreuer kann“ auf dem Programm.

 

Montag, 30.07.2012   13:33 Uhr

Nach zwei Tagen gesundes Essen gab es heute Fastfood (Wrap mit Gyros und Pommes). Der Pommesrekord vom letzen Jahr konnte nicht gebrochen werden. Bei 18 kg machten alle schlapp. Andrea Küchenfee hat heute Nacht schlecht geschlafen. Da es heute galt die Gyros Herausforderung zu bestehen. Andrea wollte mit ihrem selbst gemachten Gyros das super leckere gekaufte Gyros der letzten Jahre übertreffen. Es war ein spannender Zweikampf: Andrea lag sofort 0:3 zurück, da das Fleisch klein schneiden kein Ende nehmen wollte. Durch die bitteren Tränen von „Micaela“ beim Zwiebelschneiden erhöhte sich der Rückstand auf 0:6. Erst beim Zwiebelanbraten als der leckere Geruch durch die Küche strömte, konnte Andrea auf 1:6 verkürzen. Aufgrund der 0 min Freizeit stand es plötzlich 1:8 und Andrea lag schon fast aussichtslos hinten. Dann aber als das Fleisch und die Zwiebeln usw. vereinigt wurden und der Geschmackstest anstand, ging Andrea noch unerwartet mit 9:8 in Führung. Finanzminister Bibi warf dann noch den Einkaufspreis in den Ring und schon lag Andrea wieder mit 9:10 zurück. Andrea konterte mit dem Gesundheitsaspekt (keine Chemie) und hat somit im letzten Moment den Zweikampf mit 11:10 gewonnen. Wird also ins Ameland Kochbuch übernommen. Respekt Andrea! Anmerkung: Das Personal an der Friteuse und am Herd fühlte sich am Ende genau so fettig wie eine Pommes.

 

Montag, 30.07.2012   10:50 Uhr

Heute morgen erst Dauerregen und dann Gewitter, Regen, blauer Himmel wechselnd im Minutentakt. Die Betreuertaufe wird heute Nachmittag durchgezogen. Die Qualle für Karolin ist schon eingetroffen. Die Regenzeit wurde für eine Revierreinigung genutzt, da der Zimmerwettbewerb bereits begonnen hat. Wie auch in den letzten Jahren gibt es wieder Gutscheine von Mc Donalds gestiftet von der Fa. Strittmatter zu gewinnen.

 

Montag, 30.07.2012   09:03 Uhr

Wetterentwicklung noch offen. Mal sehen wie es wird. Regen wäre ungünstig wegen der Betreuertaufe. Die muss draußen stattfinden. Da kann dann richtig rumgesaut werden.

 

Montag, 30.07.2012   02:55 Uhr

Die Fotos von Sonntag sind online. Wie immer in den letzten zwei Nächten regnet es. Das Telefonproblem ist gelöst. Im Nachbarlager gibt es ein Münztelefon. Dieses ist heute repariert worden. Morgen bekommen alle die eine Telefonkarte bestellt haben 5 € ausgezahlt. Ob wohl alle das Geld zum telefonieren nehmen werden? Da kriegt man auch eine Menge Leckereien für. Diese Entscheidung liegt in der eigenen Verantwortung und kann nicht von uns kontrolliert werden. Mit schrecken erwarten die neuen Betreuer den heutigen Tag. Aber alle Kinder lieben ihn. Denn sie dürfen die neuen Betreuer taufen. Karolin hat schon angedeutet, dass sie keine Quallen mag. Das wird dann doppelt so gut.

 

Sonntag, 29.07.2012   21:13 Uhr

Der Casinoabend von Mauritz und Leon läuft auf Hochtouren. Jetzt wissen wir warum die Koffer so gnadenlos überladen waren. Alle haben sich mal wieder fürchterlich aufgebrezelt. Der Spülspaß hat echten Stress gehabt noch rechtzeitig fertig zu werden. Maike kommt mit den Cocktails kaum nach.

 

Sonntag, 29.07.2012   17:39 Uhr

Die Gruppe von Leon (Lukas, Jan, Fynn, Yannik, Hendrik, Vico) haben das Betreuersuchspiel gewonnen. Sie hatten als Erstes das Lösungswort „Currywurst Pommes Mayo“ erraten. Das Spiel fand wie erwartet bei schönstem Sommerwetter statt. Der ein oder andere Betreuer brauchte unter seinem Kostüm ein Sauerstoffgerät. Die Küchenfeen A. und A. haben passend zum Mittagessen (Curry vom Huhn mit Reis) die Betreuer unterstützt, indem sie sich als Suppenhühner verkleideten. Damit wurden die Kinder zusätzlich verwirrt. Da die Kinder in der Stadt im letzten Jahr W-LAN benutzten und so schon die verkleideten Betreuer auf der Homepage erkannten, ist dieses mal vorher das Bild von 2007 eingestellt worden. Danach war das Bild von 2012 zu sehen. Unsere roten T-Shirts haben mal wieder das Stadtbild bestimmt. An der Eisdiele gab es die übliche lange Schlange.

 

Sonntag, 29.07.2012   13:42 Uhr

Miles hat den Schafhandel gewonnen. Er hat sein Startkapital von 1000€ auf 30500€ gesteigert. Als Preis gab es eine Unterwasserkamera. Aktuell gerade Hektik im Lager da die Späße und die Betreuersuchspielvorbereitung unter Zeitdruck erledigt werden müssen. Mal sehen, ob alle Betreuer gefunden werden.

 

Sonntag, 29.07.2012   10:50 Uhr

Der Schafhandel läuft auf vollen Touren. Es wird langsam sehr warm. Da werden die Betreuer heute Nachmittag beim Betreuersuchspiel in ihren Kostümen ganz schön schwitzen.

 

Sonntag, 29.07.2012   08:56 Uhr

Die meisten haben sich nur mühsam aus dem Bett geschleppt. Gleich wird es Schafhandel am Lager geben. Das Wetter ist eine Kopie von gestern. Nachts viel Regen tagsüber super Inselwetter.

 

Sonntag, 29.07.2012   00:50 Uhr

Die Fotos von Samstag sind online. Absolute Ruhe im Lager. Selbst die beiden Betreuer vom Dienst können ruhen. Wir sollten öfters baden gehen.

 

Samstag, 28.07.2012   22:04 Uhr

Annika, Lea, Jolina und Muriel haben heute das Abendprogramm gestaltet. Es gab Aufgaben für die Betreuer mit der Frage: Tun sie es oder tun sie es nicht? Dazu ist ein Film vorbereitet worden und es gab Live Acts. Karolin und Maike scheint der Senf geschmeckt zu haben. Der Bioeimer ist leer geblieben. Auch Sven H. hat den Tanz  und den Kuss des Betreuers auch dem Nachbarlager überlebt. Fotos von heute gibt es wieder erst später.

 

Samstag, 28.07.2012   17:42 Uhr

Melden uns zurück vom Stand. Wir hatten einen nicht so erwateten super tollen Strandtag. Nicht zu heiß aber warm genug, dass fast alle im Wasser waren. Charice, Annalena und Co. wollten nicht sind aber. Wenn auch mit vollständigen Klamotten. 4 Gliedmaßen + 4 Jungs = Problem gelöst. Auch die Wellen waren toll. Hoch aber nicht zu hoch. Einfach genial. Auf dem Rückweg gab es dann noch einige unfreiwillige Ententeichbesucher. Jolina ist als Kind immer verschont geblieben. Jetzt hat es sie endlich auch erwischt. Meine Schalker Freunde fühlten sich von meinem BVB T-Shirt animiert auch tätig zu werden. Ich betone, dass ich den Krieg nicht begonnen habe. Der Gegenschlag ist bereits geplant. Nun muss aber erst einmal das Abendbrot vorbereitet werden.

 

Samstag, 28.07.2012   14:22 Uhr

Gleich geht es das erste Mal zum Strand. Wenn das Wetter so bleibt, wird baden für alle, die kein Weichei sein wollen, möglich sein. Die Badezeit passt auch. Heute ist bis 16:39 Uhr baden im Meer erlaubt. Die Bollerkarre ist u.a. schon mit Obst und Kuchen überladen.

 

Samstag, 28.07.2012   11:05 Uhr

Die Dorfrally läuft bei schönem Wetter auf Hochtouren. Leider gibt es keine Telefonkarten mehr auf Ameland. Wir suchen zur Zeit nach einer Ersatzmöglichkeit. Infos folgen. Zum Mittagessen wird es Pürre, Frikadellen sowie Erbsen und Möhren geben.

 

Samstag, 28.07.2012   08:18 Uhr

Schon sehr viel Bewegung im Lager. Die Küche versucht gerade das erste Frühstück in neuer Rekordzeit zusammenzustellen. Das riecht nach dem ersten Gold für Deutschland. Heute Nacht hat es geregnet. Zur Zeit bedeckt aber trocken. Geplant ist heute morgen die Dorfrally. Geld zum Einkaufen gibt es noch nicht.

 

Samstag, 28.07.2012   01:55 Uhr

Die Fotos von Freitag sind unter Lager 2012 online. Das war es für heute.

 

Freitag, 27.07.2012   23:16 Uhr

Relativ ruhig im Lager. Alle sind ganz schön platt.

 

Freitag, 27.07.2012   22:45 Uhr

Nach den Kennlernspielen gab es noch eine spontane Disco von Sven.

Um 22:15 galt dann wieder unser Abendmotto „Pipi machen, Zähne putzen ab ins Bett“.

 

Freitag, 27.07.2012   20:20 Uhr

Alles hat Generalstabsmäßig geklappt. Die neuen Betreuer haben sich nahtlos unter Anleitung der alten Hasen eingefügt. Das Wetter ist sehr schwül. Gerade fallen einige wenige Regentropfen. Deshalb bereiten Meike und Karolin den Stuhlkreis im Aufenthaltsraum vor. Es gab bisher nur einige kleine Regelverstöße. Ein Fenster ist schon aufgehebelt worden und die ersten SIM-Karten mussten schon eingezogen werden. Der Vermieter hat das Lager noch weiter aufgepeppt. Auch das WLAN ist so gut wie noch nie. Mal sehen ob es auch stabil ist.

 

Freitag, 27.07.2012   18:30 Uhr

Die Zimmer sind bezogen. Da es heute schnell gehen muss, gibt es Ravioli und gekochte Nudeln. Danach dann die ersten Späße. Nach Erledigung der Arbeiten gibt es dann die Kennlernspiele.

 

Freitag, 27.07.2012   17:00 Uhr

Das Lager erreicht.  Alle sind heil angekommen. Nun beginnt das  Einrödeln. Vorerst keine Zeit für aktuelle Nachrichten.

 

Freitag, 27.07.2012   15:50 Uhr

Die Kinder sind auf Ameland. Sie konnten schon eine Fähre früher nehmen da sie etwas verspätet war. Der LKW und der PKW müssen die nächste Fähre nehmen. Sven H. übernimmt erstmal den Fotopart.

 

Freitag, 27.07.2012   14:25 Uhr

An der Fähre angekommen. Hier gibt es eine Webcam. Man sieht sich (evtl.).

 

Freitag, 27.07.2012   12:26 Uhr

Wir sind in Holland eingefallen.

 

Freitag, 27.07.2012   11:48 Uhr

Pipi Pause.

 

Freitag, 27.07.2012   10:38 Uhr

Fast pünktliche Abfahrt!!!!

  

Freitag, 27.07.2012   08:34 Uhr

Das Aufladen beginnt.

 

Freitag, 27.07.2012   08:00 Uhr

Mission gestartet mit einem gemeinsamen Frühstück des Amelandteams 2012.