Wetter



1. Teamtreffen 2014

 

Aktuell 31.01.:

Alle Plätze sind vergeben!

Wer jetzt noch mit möchte kann sich auf die Warteliste setzen lassen. Die Erfahrung der letzten Jahre zeigt, dass es auch noch kurzfristige Absagen geben kann.

   

 

Am Sonntag den 16.01. traf sich das Amelandteam zum ersten Mal im Jahr 2014. Wie jedes Jahr wird es im Team einige wenige Veränderungen geben. Nicht mehr dabei sein werden:

 

Andrea Schröder 4 Jahre (2010-2013)

Ayse Spiker 3 Jahre (2011-2013)

Leon Hosh 2 Jahre (2012-2013)

Mauritz Sondermann 2 Jahre (2012-2013)

Marco Pleger 1 Jahr (2013)

Ein großes Dankeschön noch mal an alle. Ihr habt großartiges geleistet.  Wir werden euch vermissen und hoffen, dass die Entzugserscheinungen für euch nicht zu heftig werden.

Besonders schmerzlich ist, dass unser seit 3 Jahren super eingespielte Küchenteam dadurch umformiert werden musste. Für den Fall aber, dass die Nachfolger mal schwächeln sollten braucht sich trotzdem keiner um die Kinder sorgen, da wir ja wissen das Michaela für mindestens 3 arbeiten kann.

Erfreulich ist, dass wir die Lücken im Team bereits schließen konnten. D.h. das Team für 2014 steht fest. Wären wir im Fußballgeschäft, würde die Bildzeitung vermutlich schreiben: "Transfer-Hammer durch das Amelandteam". Die Namen werden aber noch nicht verraten. Ist ja noch Zeit bis zum Saisonbeginn. Soll ja noch etwas spannend bleiben. Verraten wird nur, dass die 3 männlichen Betreuer durch weibliche ersetzt worden sind. Dieses war erforderlich, da  nach der Anmeldung die Mädchen in der Überzahl sind.

Die Terminplanung stand natürlich im Vordergrund. Unter

Termine

findet man nun schon die Termine für Kindervortreffen und Elternabend

 

LG Euer Amelandteam 2014

PS: Lea  hatte sich auch schon für 2014 wegen Familienurlaub abgemeldet. Nun hat Sie sich aber vermutlich aufgrund der Entzugserscheinungen zurück ins Team gemeldet. Was uns natürlich sehr freut. Das Team meint Lea ist ja neu und braucht deshalb eine Betreuertaufe. Meinungen sind in der Schreibecke erwünscht. Die Mehrheit entscheidet!!!!